Pina

Design: Jaime Hayón (ES) | 2011

Jaime Hayón hat mit dem Pina ein einzigartiges Sesselmodell geschaffen. Es ist ihm gelungen eine wohnliche Ausstrahlung mit einer optischen Leichtigkeit zu kombinieren. Pina hat einen angenehmen Sitzkomfort und wirkt jedoch nie massiv. Dies hat er der einzigartigen Sitzschale aus verschweißtem Stahldraht zu verdanken, die mit Sitz- und Rückenpolster ausgestattet ist.

Abgesehen von der großen Produktfamilie „Pina“ gibt es den Sessel auch schon in vielen (Farb)-Varianten. Das Untergestell besteht aus massiven Eschebeinen, die lackiert oder in natur möglich sind. Später kam auch eine Outdoor-Variante mit einem 4-Fuß-Gestell aus lackiertem Stahlrohr dazu. Die Sitzschale besteht aus dünnen Stahldrähten, die lackiert werden.

Das Sitz- und Rückenkissen kannst du aus Stoff (Kvadrat “Star” oder “Steelcut 2”) oder aus Leder haben. Für die Outdoor-Variante besteht die Polsterung aus dem Stoff „Polyhedra“.

Infos

  • Breite: 53,0 cm
  • Höhe: 81,0 cm
  • Tiefe: 53,0 cm
  • Sitzhöhe: 47,0 cm

Bilder

Videos

Farben & Materialien

Gleich auf den nächsten Seiten findest du die möglichen Farben für den Pina. Bitte beachte, dass nicht jede Farbe für jede Variante möglich ist. Die Farbkombinationen hat der Designer persönlich ausgewählt und zusammengestellt.

1 Kommentar

Kommentare sind geschlossen.