Barhocker – Woody

Woody Design: Josep Lluscà (ES)Das Design des WOODY-Barhockers hat einen subtilen "Vintage"-Duft als Hommage an den klassischen Holzlattenbarhocker, deshalb auch der Name WOODY, obwohl er komplett aus Kunststoff gefertigt ist. Er schafft die Balance zwischen wesentlichen Konzepten wie Leichtigkeit, Funktionalität, Ergonomie und Respekt für die Umwelt, mit anderen wie Beständigkeit im Innen- und Außenbereich, Haltbarkeit…

Hocker – Jerry (The Wild Bunch)

Jerry Design: Konstantin Grcic (DE) | 2012„Der Entwurf von Tom and Jerry ist das Restyling eines klassischen Werkstatthockers. Der dreibeinige Hocker (in zwei verschiedenen Höhen) wird aus massiver Buche mit den mechanischen Teilen aus vorgeschmiertem Kunststoff hergestellt, der einfache Mechanismus sorgt für bequemes Sitzen und lässt sich leicht in der Höhe verstellen. Der Gegensatz zwischen…

Barhocker – Tom (The Wild Bunch)

Tom Design: Konstantin Grcic (DE) | 2012„Der Entwurf von Tom and Jerry ist das Restyling eines klassischen Werkstatthockers. Der dreibeinige Hocker (in zwei verschiedenen Höhen) wird aus massiver Buche mit den mechanischen Teilen aus vorgeschmiertem Kunststoff hergestellt, der einfache Mechanismus sorgt für bequemes Sitzen und lässt sich leicht in der Höhe verstellen. Der Gegensatz zwischen…

Barhocker – Al Bombo

Al Bombo Stool Design: Stefano Giovannoni (IT) | 1997Der Bombo Stool ist mittlerweile ein echter Klassiker unter den Barhockern. In der Vergangenheit gab es eine komplette "Bombo Familie", bestehend aus Sessel, Barhocker und Tisch. Mittlerweile wird nur mehr der Barhocker produziert.Hier siehst du jetzt die Sondervariante aus poliertem Aluminium. Diese Version hat immer das Edelstahl-Untergestell.…

Barhocker – Bombo

Bombo Stool Design: Stefano Giovannoni (IT) | 1997Der Bombo Stool ist mittlerweile ein echter Klassiker unter den Barhockern. In der Vergangenheit gab es eine komplette "Bombo Familie", bestehend aus Sessel, Barhocker und Tisch. Mittlerweile wird nur mehr der Barhocker produziert.Das Untergestell gibt es verchromt oder aus Edelstahl. Wenn du dich für die verchromte Basis entscheidest,…

Barhocker – Stool One

Stool One Design: Konstantin Grcic (DE) | 2003Stool One hat wie sein Bruder "Chair One" ebenfalls eine unverkennbare Optik. Dadurch hat er es auch schnell zum Design-Klassiker geschafft.Das Untergestell ist ein 3-Fuß-Gestell (stapelbar) aus eloxiertem oder lackiertem Profilaluminium. Der Sitz ist aus Aluminium-Druckguss oberflächenbehandelt mit fluoriertem Titan und Polyesterlackierung. Ohne Sitzpolster ist er auch für…

Seiten: 1 2

Barhocker – Valencia

Valencia Design: YONOH (ES)Der Barhocker ahmt die Formen und Eigenschaften seines Namensvetters, den Stuhl Valencia nach. Die endgültige Farbauswahl kann den Charakter des Barhockers maßgeblich beeinflussen und somit die Bedürfnisse unzähliger Innenräume erfüllen. Mit zwei Höhenvarianten findet der Barhocker seinen Einsatz in einer klassischen Bar und an größeren Kücheninseln oder Theken. Infos Breite: 51,0 cm…

Seiten: 1 2 3 4 5 6

Barhocker – Stockholm

Stockholm Design: Mads K. Johansen (DK) | 2010?Stockholm verknüpft die Designelemente aus Skandinavien, dem Geburtsort des Schöpfers dieser Serie, mit der Technologie von TON. Der Sitz des Barhockers wird aus gepresstem Sperrholz hergestellt. Diese spezifische Verarbeitung des Holz stellt die Festigkeit - der auf den ersten Blick feinen Formen - der Konstruktion sicher.Die zur Möbelserie…

Seiten: 1 2 3 4 5 6

Barhocker – Merano

Merano Design: Alex Gufler (A/IT) | 2010Merano ist eines der beliebtesten Produkte unseres Portfolios. Der Barhocker verbindet - wie auch der Sessel - die Unterkonstruktion aus Massivholz mit den harmonischen Formen der gebogenen Furnierplatte der Sitzfläche und der Lehne. Durch das angewendete Herstellverfahren ist er sehr leicht und enthält keine Schrauben oder Metallteile. Zusammen mit…

Seiten: 1 2 3 4 5 6

Barhocker – Nr. 18

Nr. 18 Design: TON R&D (CZ) Neben dem weltweit bekannten "Wiener Kaffeehausstuhl" - dem Stuhl Nr. 14 - gibt es auch vom Modell Nr. 18 den dazu passenden Barhocker Nr. 18. Er besteht aus handgebogenen Buchenrundhölzern. Besonderes Augenmerk gebührt der fein gebogenen und grazilen Rückenlehne, die die oberste Güte der Bugholztechnik darstellt. Passend zum Barhocker…

Seiten: 1 2 3 4 5 6